Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Forum

-> Nur noch Archiv <-

Melden Sie sich bitte hier im neuen TVK - Forum an TVK Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 693 mal aufgerufen
 1. Herren (Regionalliga)
DerTom Offline

Foren Jott


Beiträge: 1.278

11.04.2009 10:50
Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten
Da dürfen wir ja gespannt sein - denn, ob "die Rahmenbedingungen eine erfolgreiche Zweitliga-Saison möglich machen" oder nicht, darüber wird sich im Zweifelsfall trefflich streiten lassen.
Aber machen wir uns nichts vor, mit Sicherheit wird auch in unserem geliebten "Handballdorf" - neben dem Wohlfühlaspekt, der glücklicherweise bei den Spielern eine wichtige Rolle zu spielen scheint - letztendlich Geld darüber entscheiden, wie es weitergeht.

____________________________________________________________
Me-ti sagte: "Man muss so radikal sein wie die Wirklichkeit." (B. Brecht)

Blaue Autonome Offline

Chef Berater

Beiträge: 56

11.04.2009 13:09
#2 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten

Stimmt, es dreht sich wier immer ums liebe Geld.....Wie mein Vater jetzt sagen würde "Ohne Moos nix los" das ist leider mal wieder traurige Gewissheit. Aber mit unseren Freunden von der SJB schaffen wir das bestimmt oder nicht?!

__________________________________________________
You´ll Never Walk Alone

UliS Offline

Foren Jott

Beiträge: 1.336

11.04.2009 13:16
#3 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten

aber nur antizyklisch

_______________________________________________________
Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht.

DerTom Offline

Foren Jott


Beiträge: 1.278

11.04.2009 13:47
#4 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten
@ UliS



@ BA

Ich schätze mal ganz vorsichtig, dass für eine erfolgreiche Saison in HBL II nach dem Geschmack von KK mindestens noch ein Sponsor von SJB-Format (finanziell gesehen ) gefunden werden müsste - oder halt entsprechend viele kleine.

____________________________________________________________
Me-ti sagte: "Man muss so radikal sein wie die Wirklichkeit." (B. Brecht)

Frost Offline

Berater

Beiträge: 34

11.04.2009 14:56
#5 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten
Sponsoren hin oder her.. Sicher mehr als wichtig aber...
Ich vermisse ein wenig, dass man vermehrt versucht mit Merchandising (schreibt man das so? ) Kohle zu machen.
Der FC Bayern z.B. macht damit fast 20% seines Etats. Gut wir sind nicht der FC Bayern aber das bisschen was momentan gemacht wird ist in meinen Augen auf jeden Fall zu wenig.
Die aktuellen Trikots können sich ja echt mal sehen lassen. Aber es gehört halt mehr dazu als in einem Shop in Korschenbroich ein paar TVK Sachen zu verkaufen.
Ein vernünftiger Online Shop und ein paar gute Produkte!! Und die entsprechende Werbung macht den Verein insgesamt auch wieder bekannter !!
Auf geht's Marketing Abteilung!!
UliS Offline

Foren Jott

Beiträge: 1.336

11.04.2009 15:20
#6 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten

antizyklisch kann aber auch bedeuten: jetzt, wo alle sparen, geben wir mal richtig was

_______________________________________________________
Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht.

DerTom Offline

Foren Jott


Beiträge: 1.278

11.04.2009 17:44
#7 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten
Das wäre mal eine wirklich antizyklische* Reaktion!

(*antizyklisches Verhalten = handeln gegen den aktuellen Trend )

____________________________________________________________
Me-ti sagte: "Man muss so radikal sein wie die Wirklichkeit." (B. Brecht)

UliS Offline

Foren Jott

Beiträge: 1.336

11.04.2009 19:34
#8 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten

das wäre sowas von antizyklisch, antizyklischer ginge es schon gar nicht mehr

da warten mer doch ma ab

_______________________________________________________
Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht.

DerTom Offline

Foren Jott


Beiträge: 1.278

11.04.2009 20:30
#9 RE: Partylaune vs. Misstöne Zitat · antworten

@ Frost

Wenn mich nicht alles täuscht, gab´s doch schon mal sowas wie einen TVK-Online-Shop, oder?

____________________________________________________________
Me-ti sagte: "Man muss so radikal sein wie die Wirklichkeit." (B. Brecht)

 Sprung  
Dieses Forum besteht seit dem 16. Juni 2005. Für die Inhalte der Beiträge übernehmen wir keine Verantwortung, sie spiegeln nicht die Meinung des
TV-Korschenbroich 1900 e. V. wider. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge kommentarlos zu löschen. Verantwortlich: Uli Dengler
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor