Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Forum

-> Nur noch Archiv <-

Melden Sie sich bitte hier im neuen TVK - Forum an TVK Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 693 mal aufgerufen
 1. Herren (Regionalliga)
UliS Offline

Foren Jott

Beiträge: 1.336

09.04.2009 10:30
Lukas Esser nach Rheinhausen Zitat · antworten

ich wünsche ihm eine tolle sportliche Entwicklung, auf dass er in Kürze wieder zum TVK zurück kommt.

Hätte ihn zwar lieber stromaufwärts als stromabwärts gesehen, aber er wird schon wissen, was er tut.

_______________________________________________________
Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht.

Deaf-Fan-Nr1 Offline

Foren Kanzler

Beiträge: 268

09.04.2009 14:26
#2 RE: Lukas Esser nach Rheinhausen Zitat · antworten

Ich wünsche ihm alles Gute und sportliche zukunft beim OSC Rheinhausen. Er wird irgendwann auf jeden Fall bei den TVK herzlich willkommen!!!

__________________________________________________________________________________________
Meine Homepage

Das steht TVK-Seite, ich habe die Berichte geschrieben.
Klicke einfach "TVK-Special"

DerTom Offline

Foren Jott


Beiträge: 1.278

11.04.2009 11:09
#3 RE: Lukas Esser nach Rheinhausen Zitat · antworten

Viel Erfolg in der "Fremde"!

Ansonsten bleibt nur, Freddy Quinn zu zitieren und zu sagen: Junge, komm bald wieder ...

____________________________________________________________
Me-ti sagte: "Man muss so radikal sein wie die Wirklichkeit." (B. Brecht)

UliS Offline

Foren Jott

Beiträge: 1.336

11.04.2009 11:57
#4 RE: Lukas Esser nach Rheinhausen Zitat · antworten
für alle die jetzt rätseln, bei welchem Verein Freddy Quinn gespielt haben könnte:

http://de.wikipedia.org/wiki/Freddy_Quinn

_______________________________________________________
Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht.

 Sprung  
Dieses Forum besteht seit dem 16. Juni 2005. Für die Inhalte der Beiträge übernehmen wir keine Verantwortung, sie spiegeln nicht die Meinung des
TV-Korschenbroich 1900 e. V. wider. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge kommentarlos zu löschen. Verantwortlich: Uli Dengler
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor